Start Parken

 

Die Vorstandschaft des Polizeisport-Verein-Augsburg e.V. weist darauf hin, dass der Parkplatz des Polizeisportverein Augsburg e.V. kein öffentlicher Parkplatz ist und nur von Mitgliedern, deren Eltern bzw. deren Angehörigen während des Trainingsbetriebs oder nur von Gästen der Gaststätte des Polizeisportverein Augsburg e.V. genutzt werden darf.

Parken während des Trainingsbetriebs und Verlassen des Vereinsgeländes

Fahrzeughalter/innen, die während des Trainingsbetriebs nicht auf dem Gelände des Polizeisportverein Augsburg e.V. anwesend sind, aber den Parkplatz des Polizeisportverein Augsburg e.V. nutzen, müssen dies immer vorab mit dem Wirt der Gaststätte  des Polizeisportverein Augsburg e.V. abklären.

Parken außerhalb des Trainingsbetriebs

Wenn außerhalb des Trainingsbetriebs geparkt wird, muss dies ebenso vorab mit dem Wirt der Gaststätte des Polizeisportverein Augsburg e.V. abgeklärt werden.

Unberechtigt parkende Autos werden Montag bis Donnerstag vor 16:00 Uhr und am Freitag vor 12:00 Uhr abgeschleppt. Am Samstag und Sonntag wird nicht abgeschleppt.